In der Wohnanlage Otto-Hahn-Straße 108-118, Baujahr 1996, werden 53 Zweizimmerwohnungen (Wohngemeinschaften, ca. 48 und 52 m²), 36 Dreizimmerwohnungen (Wohngemeinschaften, ca. 78 m²) und ein Gästeappartement vermietet.

Ausstattung

54 Wohnungen sind möbliert. Alle anderen Wohnungen sind unmöbliert. Eine Küchenzeile ist immer vorhanden. In der Wohnanlage gibt es zwei barrierefreie Wohnungen für je drei Personen. Internet-, Telefon- und TV-Anschluss gehören zum Standard. Im Untergeschoß stehen gegen Gebühr Waschmaschinen und Wäschetrockner zur Verfügung. Tiefgaragenstellplätze können angemietet werden.

Lage | Stadtplan

Die Otto-Hahn-Straße liegt in einer ruhigen Wohngegend südlich der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf; wenige Gehminuten vom Campus entfernt.