Circa zwei Prozent aller Studierenden in Deutschland erhalten ein Stipendium. Stipendiengeber sind Kirchen, Parteien, Gewerkschaften, Firmen usw. Von den Stipendiengebern wird es als positiv empfunden, wenn ihre zukünftigen Stipendiaten eine gewisse Nähe zu ihnen haben. Des Weiteren gibt es studienfachbezogene und ortsbezogene Stipendiengeber.

Die Begabtenförderungswerke in der Bundesrepublik Deutschland sind in einer Broschüre des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zusammenfassend vorgestellt. Weitere Informationen hierzu unter www.bmbf.de.