Navigation überspringen zum Inhalt der Seite

Gastronomie
Gastronomie

Wohnen Wohnen

Finanzierung
Finanzierung

Internationales Internationales/Kultur

Service
Service

Hände Beratung

Kindertagesstätten Kindertagesstätten

Ueberuns Über uns

Aktuelles

Englisch

Veranstaltung Spot on Rentenversicherung (PDF)

Was ist die Rentenversicherung und wieso soll ich mir jetzt schon Gedanken darüber machen? Die Deutsche Rentenversicherung berät Sie auf dem Campus und beantwortet offenen Fragen.

Öffnungszeiten Info-Point und Kasse (PDF)

Der Info-Point hat Montag bis Donnerstag: 08:00 - 16:30 Uhr und Freitag: 08:00 – 13:00 Uhr geöffnet. Die Kassenöffnungszeiten sind Montag bis Freitag: 10:00 - 12:00 Uhr.

Bessere Hilfe für Studierende in Finanznot - Daka erweitert ihr Angebot zu zinsfreien Studiendarlehen

Gute Nachricht für Studierende in finanziellen Notlagen: Die Darlehenskasse der Studentenwerke im Land Nordrhein-Westfalen (Daka) erweitert ihr Angebot. Ab 1.1.2016 vergibt die Daka NRW, die bisher in der Studienabschlussphase förderte, ihre Darlehen an Studierende in jeder Phase des Studiums. Bis zu 12.000 Euro Darlehenshöchstbetrag können Studierende über ihr örtliches Studierendenwerk bei der Daka NRW beantragen; im Monat können das bis zu 1.000 Euro sein. Wie hoch das Darlehen ist und wie lange es beansprucht wird, richtet sich nach dem individuellen Bedarf. Die Rückzahlung beginnt in der Regel zwölf Monate nach Auszahlungsende, kann aber auch noch weiter aufgeschoben werden. Zinsen fallen bei den Darlehen der Daka NRW keine an; es wird lediglich zur Deckung der Verwaltungskosten ein einmaliger Beitrag von 5% der Darlehenssumme erhoben. Die Daka NRW ist eine gemeinnützige Einrichtung der Studierendenwerke in NRW. Weitere Infos hier http://www.stw-d.de/Finanzierung/DAKA-Darlehen_Index.html.

„Studieren in Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach, Kleve und Kamp-Lintfort“ Ausgabe 2015/16 (PDF)

Die aktuelle Ausgabe Studieren in Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach, Kleve und Kamp-Lintfort gibt viele Detailinformationen u.a. zu den Themen Wohnungssuche, Studienfinanzierung, Studieren mit Kind, Kultur- und Freizeit und vielem mehr...

Jobben im Studium: Info-Flyer

Jobben im Studium – ein sehr komplexes Thema. Ein Info-Flyer des Deutschen Studentenwerk (DSW), der die wichtigsten rechtlichen Aspekte zusammenfasst, ist nun in einer aktualisierten Auflage erscheinen. Fast zwei Drittel aller Studierenden finanzieren sich das Studium durch eine Nebentätigkeit. Je nach Art und Umfang hat der Nebenjob Auswirkungen auf die Kranken-, Renten- und Sozialversicherung sowie auf die Steuerpflicht. In dem DSW-Flyer „Jobben im Studium“ werden die verschieden Optionen einer nichtselbstständigen Tätigkeit und ihre Konsequenzen übersichtlich als Kurzinformation dargestellt. Der Flyer gibt einen groben Überblick, informiert zu Steuern und Versicherungen und gibt wichtige Hinweise. Er steht zum Download unter https://www.studentenwerke.de/de/content/jobben zur Verfügung.

BAföG-Antrag online

Seit Januar können Sie Ihren BAföG-Antrag unter www.bafoeg-online.nrw.de ganz einfach auch online stellen. Nachdem Sie sich registriert haben, können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten jederzeit einloggen. Den ausgefüllten Antrag können Sie elektronisch an das zuständige Amt für Ausbildungsförderung übermitteln und Ihre Antragsdaten auf Ihrem PC (oder z.B. auf einem USB-Stick) speichern. Ein noch nicht vollständig ausgefülltes Formular kann so zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufgerufen und ergänzt werden.

Veranstaltungen

Das Studierendenwerk veranstaltet kulturelle Projekte und Exkursionen, die die Kommunikation zwischen den Studierenden fördern und das Entdecken Düsseldorfs und der Umgebung ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter www.Stw-d.de/Internationales/Veranstaltungen.html.

Pressemitteilungen

Speisepläne



zum Seitenanfang